Sina Dauernheim

"Im Leben fokussiere ich mich auf das, was mich glücklich macht, erfüllt – entscheide ich mich für etwas, liebe ich es voll und ganz "
 data-srcset

In Clubs muss sie immer noch ihren Ausweis vorzeigen, um überhaupt reingelassen zu werden. Ihre Mutter und Freunde hingegen fragen sie nach ihrem erwachsenen Rat. Die gebürtige Hessin ist laut Geburtsurkunde mit 21 Jahren zwar noch ein Küken, ihre Sichtweisen und Überzeugungen künden jedoch von früher Reife. In einer Zahlen-Familie ein Faible für Mode und Fotografie zu haben, wurde zu Anfang belächelt. Bis zu dem Zeitpunkt – im Alter von 14 – als erste Fotoarbeiten in einer Kunstgalerie ausgestellt wurden. Neben der Fotografie fand sie schnell ihre Leidenschaft für das Schreiben, als sie ihren Roadtrip durch Neuseeland auf einem persönlichen Blog dokumentierte. Seitdem studiert sie Modejournalismus und Medienkommunikation in Düsseldorf, macht nebenbei ihren Bachelor in Kommunikation und Management an der Universität South Wales und ist Teil des HEYDAY-Teams. Und neben der beruflichen Karriere? Sobald es die Zeit zulässt, will sie eine Ausbildung zur Yogalehrerin machen und ihren Hauptwohnsitz irgendwann mal nach Frankreich verlegen. (Foto:Ann-Christin Schmoll)