Komfortzone zum Mitnehmen

Instagram

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren“, konstatierte einst Fashion-Guru Karl Lagerfeld. Aber der wohnt nun im Mode-Himmel, und ja, seit Corona regiert, haben wir bis auf Weiteres tatsächlich die Kontrolle über unser Leben verloren. Also, sorry Karl, nichts wie rein in bequeme Klamotten! Aber bitte mit Stil!

The Frankie Shop
Model Marianne Schroder in Comfy-Wear von The Frankie Shop

Pandemiebedingt ist die Modeindustrie derzeit eine der am stärksten betroffenen Branchen. Das Bedürfnis nach neuer Kleidung und neuen Trends sinkt schnell auf der Prioritätenliste, wenn es keine Events oder Verabredungen gibt, in deren Rahmen man sie präsentieren kann. In ungewissen Krisenzeiten suchen wir vor allem nach Trost und Komfort – beides vermittelt uns eher der fluffige Lieblingspulli, als der neue schicke Rock. Und auch wenn es im Moment eigentlich egal ist, was wir anhaben, gerät der Kleiderschrank schnell an seine Grenzen. Denn wer jeden Tag versucht, seine Arbeit im Schlafanzug oder einer alten verbeulten Hose zu erledigen, merkt schnell, dass Motivation, Produktivität und nicht zuletzt das Selbstwertgefühl darunter leiden.

2020 hat uns gelehrt, dass es sich lohnt, in schöne Homewear zu investieren, die nicht nur bequem und praktisch, sondern auch hübsch anzusehen ist. HEYDAY stellt fünf wandelbare Wohlfühl-Looks für den Lookdown-Alltag vor, die sich sowohl für den Arbeitstag auf der Couch als auch für Expeditionen außer Haus eignen.

Fünf LOOKS,
DIE AUF DEM SOFA GENAUSO FUNKTIONIEREN, WIE AUF DER STRASSE

Der Jogginganzug

Die klassische Jogginghose nebst Jacke oder Hoodie – bequem, vielseitig und praktisch. Mittlerweile gibt es sie in vielen Schnitten und Farben, da ist für jeden was dabei. Kombiniert mit Mantel oder Lederjacke und dazu schicken Sneakern sind die Jogging-Teile die Basis für einen zeitgemäßen und zugleich gemütlichen Look. 

and.bloom comfy
sweatshirthose fillipa k
Jersey Jogginghose von FILIPPA K, ca. 140€
Hoodie von LIV BERGEN, ca. 169€

Sweatpanst von LIV BERGEN, ca. 139€
Kapuzenpullover von ARKET, ca. 59€ 
Jogginghose und Hoodie von RAILS über Net-a-Porter, ca. 280€ 
Geschnürte Plateau-Sneakers von MANGO, ca. 60€ 
Sweatpants von NINETY PERCENT über Breuninger, 
ca. 124€ 

Hier online stöbern und direkt shoppen:

Das Strickkleid

Nur weil wir so viel Zeit zu Hause verbringen, bedeutet das nicht, dass wir uns nicht schick und elegant kleiden können. Das Strickkleid ist dafür die perfekte Option. Die tollen Schnitte des Modetrends sorgen dafür, dass das Kleid locker sitzt und somit maximalen Tragekomfort bietet. Taillengürtel oder schöne Ketten können das Outfit noch weiter aufwerten, und wer das Kleid auch außer Haus tragen möchte, kann mit Hilfe von Winterboots einen coolen Look für die Straße zaubern.  

Strickkleid aus Wolle mit Knoten von ARKET, ca 115€ 
Schal aus Kaschmir-Rippstrick von &OTHER STORIES, ca 89€  

Lederstiefel von ARKET, ca 225€
Strickkleid von DRYKORN über Breuninger, ca 200€  

venswifestyle comfy
JAN-'N-JUNE dress white
Strickkleid von JAN ‘N JUNE, ca. 110€
Strickkleid von &DAUGHTER über Net-a-Porter, ca 430€ 

Hier online stöbern und direkt shoppen:

Der Pyjama-Look

Wer zu Hause am liebsten durchgehend im Pyjama herumfläzt, kann sich freuen, denn der Pyjama-Look ist voll im Trend und hat nun auch die Straßenzulassung erhalten. Stoffe wie Satin und Seide verleihen dem Look Eleganz und machen ihn ausgehtauglich. Zudem muss der Pyjama ja nicht immer im Set getragen werden. Die Pyjama-Hose lässt sich auch mit einem lockeren Hemd oder einem Tanktop kombinieren und das Oberteil sieht auch mit einer Marlenehose toll aus. Der Kimono ist ebenfalls eine Option für die Home-Office-Zeit und eine schöne Alternative zum klassischen Cardigan. 

daily_sleeper pyjama
Morgenmantel aus Seidensatin von MENG über Net-a-Porter, ca. 765€
Satinpyjama von H&M, ca. 29€
Pyjamahose aus Satin von H&M, ca. 19€
Kimono von MANGO, ca. 59€ 
Pyjama aus Seidensatin von OLIVIA VON HALLE über Net-a-Porter, ca. 555€
Hausschuhe von H&M, ca. 19€

Hier online stöbern und direkt shoppen:

Der All-Over-Comfy-Look

Beim All-Over-Comfy-Look steht Bequemlichkeit an erster Stelle. Im Trend ist zur Zeit alles, was mit Strick zu tun hat. Strickpullover, Strickhose und Strickcardigans sehen nicht nur schön aus, sie halten auch angenehm warm. Einfarbigkeit gibt dem Look seine Eleganz, neutrale Farben wie Grau, Beige oder Creme sehen dabei besonders gut aus. Wer sein gemütliches Outfit auch vor der Haustür tragen möchte, kann mit einem Mantel und Sneakern aus der gleichen Farbfamilie den Look vervollständigen.

Sweatshirt und Shorts aus Baumwoll-Jersey von FRANKIE SHOP über Net-a-Porter, ca. 130€ 
Oversize Strickpullover von MANGO, ca. 39€
Strick Culotte von IVY&OAK, ca. 129€

Jogginghose aus Kaschmir von LOULOU STUDIO über Net-a-Porter, ca. 297€
Ärmelloser Cardigan mit Gürtel von MANGO, ca. 49€
mango comfy
Kurze Strickjack von IVY&OAK, ca. 149€
Socken aus Kaschmir von ARKET, ca. 29€

Hier online stöbern und direkt shoppen:

Der Sport-Look

Yoga-Leggings sind für viele Frauen längst Bestendteil der Grundausstattung – sie sind nicht nur perfekt für den Sport, sondern auch fürs bequeme Tragen im Alltag. Mit einem passenden Sport-BH und einem leichten Pulli oder Cardigan entsteht schnell ein straßentaugliches Outfit. Der Vorteil: Wer den Sport-Look schon anhat, stärkt die eigene Motivation für das geplante Home-Workout oder die tägliche Yoga-Einheit.  

Hey Honey Yoga
closely - mint leggings
Sport-Leggings von CLOSELY, ca. 70€
AdidasxWolford
Sport-Top von ADIDAS x WOLFORD über Breuninger, ca. 120€
Yoga-Oberteil Arket
Yoga-Oberteil von ARKET, ca. 29€
heyhoney sweatshirt
Sweatshirt von HEY HONEY, ca. 79€
Sport-BH Filippa-K
Sport-BH von FILIPPA K, ca. 45€
Ledersneaker von MANGO, ca. 59€
Stretchtop mit Gürtel von MANGO, ca. 29€
Sport-BH von ROXY, ab Februar erhältlich
Hey honey Sport leggings
Sport-Leggings von HEY HONEY, ca. 98€
Oversize Sweatshirt von FILIPPA K, ca. 200€

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Hier online stöbern und direkt shoppen:


DIESE INSPIRIENDEN OUTFIT-IDEEN HABEN WIR IN UNSERER COMMUNITY AUF INSTAGRAM AUFGESPÜRT

Das Motto von Irena Wielocha: „Ich verändere jeden Tag meine Lebenseinstellung und meinen Look und ermutigt andere, dies auch zu tun.”
Bildhauerin und Model Simone Jacob setzt in ihrem Atelier auf enstpannte Styles
Ingrid Rutsch im kuscheligen Zweiteiler

Das dänische Label Karmania steht für gute Schnitte, schmeichelnde Farben und schöne Muster

Eine die das Leben aktiv und in vollen Zügen genießt: Lady Silver

Regina Burton
Regina Burton kombiniert ihren blauen Pullover mit coolen bunten Sneakern

Auf ihrem Instagram-Account zeigt Mette, wie aus einem Pyjama ein eleganter Look wird
Ton in Ton: die lässige Autorin und Designerin Sara Jane Adams im Komfort-Outfit
So entspannt sieht ein Wohlfühl-Wochenende zuhause bei Lou aus

grece ghanem comfy
Den perfekten Jogginghosen-Look für unterwegs zeigt Grece Ghanem
MaryAnn Elizabeth im gemütlichen Outfit aus der MarlaWynne Collection
Joan MacDonald
Bei Joan MacDonalds gibt es viele tolle Sport-Looks zu entdecken
Model Lyudmila Masaleva präsentiert den perfekten All-Over-Comfy-Look

Christina Pahl pfegt einen ganz eigenen Modestil – ihre kuratierten Lieblingsoutfits samt Styling-Tipps gibt es in ihrem Shop Luxurydejavu

and.bloom comfy
Entspannt: Bloggerin Denise Boomkens hat auf ihrer Plattform auch Platz für Best-Ager-Frauen
Monika Björn im lässigen Jogginganzug
Einen Traum aus Seide trägt Marielle van Oostrom
Cooler Street-Style: das Hamburger Best-Ager-Model Petra von Bremen
Keine kann so cool sein wie Model Marianne Schroder, die in Comfy-Wear für den Modeshop The Frankie Shop posiert

weitere Beiträge

zuück weiter