„Man soll den Menschen sehen – und nicht den Krebspatienten“

Krebs ist auch heute noch ein Tabuthema, über das häufig nur ganz leise und hinter vorgehaltener Hand gesprochen wird – wenn überhaupt. Dabei macht jeder zweite Mensch im Laufe seines Lebens auf irgendeine Weise Erfahrungen mit Krebs – so auch Alexandra von Korff. Die heute 48-jährige Mutter von zwei Kindern war an Brustkrebs erkrankt. Doch … „Man soll den Menschen sehen – und nicht den Krebspatienten“ weiterlesen